Search

Aktuelle Verhaltensregeln in unserem Haus

Zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter bitten wir Sie, die folgenden Richtlinien der Landesregierung NRW in unserem Hause zu beachten.

Mund-Nasen-Bedeckung beim Gast:
In geschlossenen Räumlichkeiten von gastronomischen Einrichtungen müssen Gäste, außer am Sitzplatz, eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Kontaktverbote:
Jetzt dürfen maximal 10 Personen im öffentlichen Raum, also auch in der Gastronomie, zusammenkommen, die nicht aus nur einer Familie oder zwei häuslichen Gemeinschaften stammen. Das heißt, dass bis zu zehn Personen an einem Tisch in der Gastronomie ohne Mindestabstand sitzen dürfen.

Kontaktdatenerhebung:
Als Gastgeber ist die Erhebung der Kontaktdaten der Gäste sicherzustellen.

Gesellige Veranstaltungen:
Gesellige Veranstaltungen mit herausragendem Anlass (Hochzeiten, Taufen, Geburtstage, Jubiläen, Beerdigungen, etc.) sind mit maximal 50 Personen möglich.
Der Verzicht auf Mund-Nasen-Bedeckung und Mindestabstand ist möglich, wenn geeignete Vorkehrungen zur Hygiene und zur einfachen Rückverfolgbarkeit gewährleistet sind.

(Firmen) Tagungen, außerschulische Bildungsangebote:
Tagungen, die Firmen bislang nur in eigenen Räumlichkeiten durchführen dürfen, sind jetzt auch im Gastgewerbe wieder erlaubt.

Diese Verhaltensregeln sind abhängig vom Inzidenzwert der Region Stemwede und werden regelmäßig aktualisiert.

Wir danken für Ihr Verständnis.